U T E  K O S L A
A t e l i e r  d e r  E r i n n e r u n g

 Sterbe- und Trauerbegleiterin

Trauer dankBaer erLEBEN


 VORSTELLUNG

Meine Website


Ich begrüße Sie auf meiner Website

 www.trauerdankbaererleben.de

und heiße Sie herzlich willkommen!


Meine Website beinhaltet im Anschluss an die allgemeine VORSTELLUNG

folgende inhaltlichen Themenbereiche

  • TRAUERBEGLEITUNG
  • STERBEBEGLEITUNG
  • SYSTEMISCHE EINZEL-, PAAR- UND FAMILIENBERATUNG
sowie abschließend

!  AKTUELLE MITTEILUNGEN  ! ,

das IMPRESSUM und die DATENSCHUTZERKLÄRUNG.


Die Haupt- bzw. Unterkapitel können Sie über die Navigationsleiste auf der linken Seite direkt anklicken.

Die Navigationsleiste läuft komplett mit jeder Einzelseite mit.

Ganz oben auf der Navigationsleiste begrüßt Sie mein persönliches Maskottchen:

der Dankba(e)r.

Er wird uns auf jeder Seite begleiten.


Innerhalb der einzelnen Haupt- und Unterkapitel erfahren Sie etwas über

meine Anliegen zu den jeweiligen Themenbereichen,

wie ich Sie begleiten möchte,

wie ich gemeinsam mit Ihnen arbeiten möchte.

Den drei inhaltlichen Themenbereichen ist jeweils ein Leitmotiv verangestellt

  • Erinnerungen im Herzen annehmen, verarbeiten, aufbewahren
  • Ich nehme Ihre Hand in meine Hand
  • Kreative Wege des Zusammenlebens gemeinsam finden.


Das Leitbild zu meiner Arbeitsweise findet sich im Weg zum Licht, meinem Königsweg.

Mein Königsweg

(s. Seite"Meine Person -Wer ich bin")

 

Trauern bedingt VERtrauen.

Trauer hat mit den weltweiten Netzwerken keine Schnittpunkte.

Trauerbegleitung sollte deshalb innerhalb der vertrauten vier Wände bleiben,

entweder bei Ihnen zuhause oder in meinen Räumlichkeiten.


Auf meiner Website finden Sie aus diesem Grund

keine Verknüpfungen zu sozialen Netzwerken,

keine Links zu anderen Website-Betreibern

und auch kein Kontaktformular.

Sie müssen weder Ihre persönlichen Daten noch Ihr Anliegen

meiner Website anvertrauen.


Ich möchte mit Ihnen persönlich sprechen,

selbst bei der ersten Kontaktaufnahme und bei Terminvereinbarungen.

Rufen Sie mich nach dem Studium meiner Website bitte an,

ich rufe Sie sehr gerne zurück.


Entscheiden Sie danach,

ob Sie zu mir Sympathie und Vertrauen aufbauen können.


Bis bald.

Ihre Ute Kosla


"Aus der größten Wunde

wachsen die schönsten Blumen."

Christoph Stephan,

Systemischer Familientherapeut